Hansmartin Kleine-Horst: 02293-902634 info@gehoerbildung-musiktheorie.de

Dreiklänge, Dreiklangslagen bzw. Dreiklangsumkehrungen können hier kostenlos

hören geübt werden!

 

Als Hilfe wird der Grundton mitgespielt.

20 Dreiklangs-Höraufgaben kannst Du unten ach dem Starten der Hör-Übungen durchgehen.

Zuerst wird die dem Arbeitsblatt zuzuordnende Aufgabennummer genannt. 

Auf dem Arbeitsblatt ist dann jeweils der oberste Dreiklangston vorgegeben.
Der Dreiklang wird insgesamt 3 Mal vorgespielt. Als kleine Hilfe wird der Grundton im Bass auch mitgespielt. So kannst Du den „Melodieton“ des Dreiklangs auch ins Verhältnis zum Bass-Grundton setzen und das Intervall hören, nach dem ja auch die Lagen benannt sind.

Aufgabe:

  1. Benenne zuerst nach Gehör die Dreiklangslage und das Tongeschlecht.
  2. Notiere dann unter der vorgegebenen Note die beiden fehlenden Dreiklangstöne – ohne den zusätzlichen Bass-Grundton.
  3. Benenne abschließend schriftlich den Dreiklang und dessen Dreiklangslage (z.B. „D-Moll, Terzlage).

Lade Dir jetzt das Arbeitsblatt  herunter und drucke es aus.

Notiere zusätzlich zum Aufgabenblatt auch bei den Hör-Aufgaben unten im vorgesehenen Antwortfeld nur in Kurzschrift das Tongeschlecht und die Dreiklangslage.
Beispiel: d5 = Dur/Quintlage oder m8 = Moll/Oktavlage usw.

Die richtige Lösung kannst Du Dir jeweils anzeigen lassen, wenn Du auf „Prüfen“ klickst.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

 

41

20 Dreiklangslagen - mit Grundton als Hilfe - hören

1 / 20

2 / 20

3 / 20

4 / 20

5 / 20

6 / 20

7 / 20

8 / 20

9 / 20

10 / 20

11 / 20

12 / 20

13 / 20

14 / 20

15 / 20

16 / 20

17 / 20

18 / 20

19 / 20

20 / 20

Prozentzahl richtiger Antworten:

0%

 

Falls Du Dich zuerst noch theoretisch mit der Dreiklangsbildung, den Umkehrungen und Lagen von Dreiklängen befassen musst oder möchtest, findest Du hier das nötige Wissen: https://gehoerbildung-musiktheorie.de/musiktheorie/dreiklang/

 

Weiterhin kannst Du Dreiklangsumkehrungen und Dreiklangslagen ohne Grundton auch noch hier weiter hören üben: https://gehoerbildung-musiktheorie.de/dreiklange-mit-dreiklangslage-und-dreiklangsumkehrungen-hier-horen-uben/

 

Wenn Du jedoch überhaupt erst einmal einfache Dreiklangsgrundstellungen hören üben musst (Dur, Moll, vermindert, übermäßig), empfehle ich Dir dringend diese Übungen (MP3-Download):  „127 Dreiklangs-Grundstellungen“

 

Zum weiteren Üben empfehle ich auch:

194 Dreiklangsstellungen hören üben als als MP3-Download,

(die Lösungen werden nach dreimaligem Vorspiel und Bedenkzeit genannt) um nebenher (Wartezeiten, Sport …) das Erkennen von Dreiklangsstellungen zu üben!

 

MP3-Hör-Übungen: „194 Dreiklangs-Stellungen“

 

 

 

Im Bundle (siehe unten) ist es jedoch auch direkt enthalten!

Oder direkt dieses Produkt-Bundle mit 4 reinen Hör-Trainings-Produkten erhältlich – ideal für unterwegs und um effektiv Warte- und sonstige „Leer“-Zeiten zu nutzen!

Dreiklänge hören (Bundle)

4 Dreiklangs-Hör-Produkte in einem Bundle:

Intervalle hören lernen - Onlinekurs127 Dreiklangs-Grundstellungen
48 Dreiklangslagen
48 Dreiklangsumkehrungen
194 Dreiklangsstellungen

Die Lösungen werden nach Bedenkzeit genannt - also ideal für unterwegs!

"21 Gehörbildungs-Sessions"

kostenloses E-Book!

Abonniere den Newsletter mit der gleich zu Beginn startenden  E-Mail-Serie "21 Gehörbildungs-Sessions" (15-20 minütige Übe-Einheiten!)

"4 einfache Schritte von der  Songbook-Melodie zur eigenen Klavierfassung!"

kostenloses E-Book!

Abonniere den Klavier-Newsletter!
Du erhältst zu Beginn dieses E-Book in Kombination mit einer unterstützenden
E-Mail-Serie!

Kategorien

99 Intervalle üben
99
Intervalle üben“

(MP3-Download-Produkt)

 


 

48 Dreiklangsumkehrungen üben mit Arbeitsblatt Hör-Übe-CD "48 Dreiklangsumkehrungen" hören üben (MP3-Download")
 

Hier findest Du alle HKH-Gehörbildungs-Trainings-Produkte!

 

Deine Vorteile:
                                     

  •  vielseitige Aufgaben, die so oder ähnlich in Aufnahmeprüfungen von Musikhochschulen (im theoretischen Teil "Gehörbildung") oder Universitäten gestellt werden können!
  • Du kannst endlich Gehörbildung effektiv, selbständig
    und vor allem alleine üben!
  • Du hörst auf den Aufnahmen einen "echten", natürlichen Flügel (statt einen synthetischen Midi-/Digital-Pianosound)
  • Du erhältst alles für nur kleines Geld - statt teurem Einzelunterricht!